Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Herzlich Willkommen!

Lieber Besucher,

wir freuen uns, Sie auf der Homepage der Pfarrei Am Haardtkopf St. Christophorus begrüßen zu dürfen. 

Hier finden Sie die notwendigen Kontakte und Ansprechpersonen für Ihre Anliegen. Außerdem erhalten Sie aktuelle Informationen und wichtige Mitteilungen rund um die Kirchtürme der neuen Pfarrei, die übrigens seit 01.01.2022 am Start ist.

Schauen Sie sich um, vielleicht brauchen sie Hilfe oder sie haben Interesse an einer Veranstaltung und benötigen weiterführende Informationen. Gerne können Sie auch bei einer unserer Gruppierungen  ehrenamtlich mitwirken, dort sind Sie herzlich Willkommen!

Verschaffen Sie sich einen kleinen Überblick über das vielfältige Angebot.

Viel Spaß dabei!

"Rückblick-Ausblick-Aufbruch"

"Gründungsfeiern" zur neuen Pfarrei

In den Gottesdiensten am 22.01. ,23.01. ,29.01. und 30.01.2022 finden die Gründungsfeiern zur neuen Pfarrei Am Haardtkopf St. Christophorus, statt. Sie stehen unter dem Motto "Rückblick-Ausblick-Aufbruch". Herzliche Einladung hierzu!

"Gottesdienst zur Mondscheinzeit"

Am 06.02.2022 findet um 20.30 h in der Kirche in Longkamp der nächste "Gottesdienst zur Mondscheinzeit", statt. Geplant ist eine Eucharistiefeier zur Karnevalszeit. 

Hierfür werden Ideen und Mitgestalter/-innen gesucht. Sie sind herzlich eingeladen sich bei Pfarrer Weilhammer zu melden!

Adventimpressionen aus den Pfarrkirchen

Pfarrbrief 15.01. bis 27.02.2022

Weihnachtspfarrbrief 2021

Aktuelle Regelung für die Mitfeier von Gottesdiensten

Für die öffentliche Feier der Gottesdienste gelten aktuell nachfolgende Vorgaben lt. 20. Schutzkonzept des Bistums Trier vom 09.12.2021

  • Die Gottesdienstteilnehmer/-innen müssen registriert werden. Dies geschieht durch das Mitbringen eines Zettels mit den Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer).
  • Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Halten Sie den Impfausweis bereit. Es gilt die 3G-Regelung, d. h. nur wer geimpft oder genesenist oder einen aktuellen Coronatest, der von geschultem Personal vorgenommen wurde, besitzt, kann am Gottesdienst teilnehmen.
  • Der Anweisung zur Platzverteilung ist Folge zu leisten.
  • Der Gottesdienstbesuch obliegt allen in eigener Verantwortung! Es gelten die Regelungen der Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz und die bundesgesetzlichen Vorschriften in der derzeit gültigen Fassung, ebenso das Schutzkonzept "Schritt für Schritt" des Bistums Trier.
  • Änderungen aufgrund der aktuellen Situation können möglich sein.